Aktuelles

Steuerungsgruppe im Pastoralen Raum hat ihre Arbeit aufgenommen

Zu einem 1. Treffen hat sich die Steuerungsgruppe am Dienstag Abend im Warsteiner Gemeindezentrum versammelt. Vertreter aus verschiedenen Gemeinden des Pastoralen Raumes saßen gemeinsam an einem Tisch, begleitet von Pastor Dirk Salzmann, um erste Schritte zu gehen. Nach einer Kennenlern-Runde wurden verschiedene Arbeitsweisen einer Steuerungsgruppe dargestellt. Zukünftig werden monatliche Treffen stattfinden und die Gruppe muss für sich den besten Weg wählen. Wichtig ist dabei die Klarstellung, dass die Steuerungsgruppe lediglich die Schritte vorbereitet und plant, die die Gemeinden bzw. Gemeindemitglieder im Pastoralen Prozess durchlaufen. Ein nächstes Treffen findet bereits im Dezember statt.

Die Gremien werden über die Treffen zeitnah informiert.