Aktuelles

Pfadfinder holen Friedenslicht

Herzliche Einladung zum Friedenslicht-Gottesdienst der Pfadfinder am kommenden Samstag um 17 Uhr in der Petruskirche!

Samstagmorgen um 4:00 Uhr fiel der Startschuss für die 5. Friedenslichtwanderung nach Dortmund. Jakob Schrewe und Karl-Jakob Enste starteten ihren Weg am Paulushaus. Der erste Stopp wurde zur Frühstückspause am Möhnesee eingelegt. Ab hier wurde die Läufergruppe durch Meike Urbach und Paula Schrewe ergänzt, welche die beiden bis Wickede begleiteten. Um Samstagabend um 22:40 erreichten die Wanderer ihr Ziel in Dortmund. Am nachfolgenden Sonntag konnten sie das Licht aus Bethlehem in der Dortmunder Josephs Kirche entgegennehmen.

Am 23.12. um 17 Uhr laden die Pfadfinder dann alle Gemeindemitglieder herzlich in die Petruskirche zum Friedenslichtgottesdienst ein. Wer möchte kann sich eine Laterne oder ein Windlicht mitbringen um das Friedenslicht anschließend mit nach Hause zunehmen. Im Anschluss an die Messe verteilen die Pfadfinder noch ihren Kompass, die jährlich erscheinende Pfadfinderzeitung und laden zu Punsch, Glühwein und Gebäck in das Paulushaus.

Ein herzlicher Dank gilt Bernd Schrewe, Ludger Althaus und Familie Bolzenius für die Verpflegungsstationen entlang der Strecke!