Aktuelles

Orgelrenovierung in der Alten Kirche

Mit großer Freude der Kirchengemeinde haben nun nach der Bewilligung durch das Erzbistum Paderborn die Reinigungs- und Restaurierungsarbeiten an der Orgel in der „Alten Kirche“ begonnen. In der Zeit vom 28.08.2017 bis ca. Mitte November 2017 wird die Stockmann-Orgel aus dem Jahr 1987 komplett gereinigt und neu intoniert. Nach dreißig Jahren intensiver Nutzung im liturgischen und konzertanten Gebrauch wird das zweimanualige Instrument nun generalüberholt. Die Pfeifenorgel besitzt 20 klingende Register, das älteste aus dem Vorläufer stammt aus dem Jahr 1904. Die Spiel- und Registertrakturen sind rein mechanisch, was den Aufwand erhöht. Die Maßnahme ist mit rund 33.000,- € veranschlagt, wovon das Erzbistum 15.000,- € an Förderung übernimmt.

Diese umfangreichen Arbeiten können die Besuchsmöglichkeiten der Kirche außerhalb der Gottesdienste einschränken. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Wiedereinweihung ist geplant im Rahmen eines Orgelkonzertes am Freitag, den 17.11.2017 um 17.00 Uhr.

Thema: „Ein Orgelkonzert (nicht nur) für Kinder“